Gliederpuppen

Die Köpfe sind bei allen Puppen mit Schafwollvlies gearbeitet. Die Puppen haben gerade, leicht angewinkelte oder krumme Beine, die mit genoppter Schafwolle gefüllt sind. Körper und Arme nähe ich mit einer Dreifachnaht, damit sie auch bei intensivem Spiel nicht aufplatzen können. Auch die Gliedmaßen nähe ich besonders sorgfältig ein.

Bei meinen Gliederpuppen nach Waldorfart sind die Gesichter mit Textilfarben aufgemalt oder gestickt und haben rausgearbeitete Näschen, je nach Wunsch.

Babygliederpuppen (ca. 50 bzw. 60cm) fülle ich auf Wunsch auch mit Granulat, um sie vom Gewicht her einem echten Baby etwas anzugleichen. Man kann hierfür den ganzen Körper mit Granulat füllen, dann kommen die großen ca. 50 und 60 cm Puppen auf ein Gewicht von ca.1300 bzw. 1700 Gramm. Sie kommen einem im Arm fast wie ein echtes Baby vor, da einem das empfundene Gewicht bei einer Puppe schwerer vorkommt als bei einem echten Baby. Diese Puppen eignen sich auch besonders gut für Hebammen, für PEKiP – Kurse oder sonstige Kurse um Bewegungs- oder Massageübungen vorzuführen. Auch sie sind noch bei 30° C im Wollwaschgang der Waschmaschine waschbar (am besten in einem Kissenbezug).

Für Kinder von zwei bis drei Jahren an sind auch die großen 50 cm Babypuppen besonders beliebt, vor allem, wenn sich ein Geschwisterchen ankündigt. Damit dies große Baby dann auch für ein kleines Kind leicht und gut tragbar ist, wird der Körper ganz mit Schafwolle gefüllt oder höchsten ein kleines Granulatsäckchen in den Po eingearbeitet.

Ich arbeite Gliederpuppen in ca. 20, 25, 35, 40, 50 u. 60cm Größe. Für eine Gliederpuppe brauche ich, je nach Größe und Ausstattung der Kleider, 12-16 Stunden. Dadurch und auch durch die gute Qualität der Materialien - ich arbeite hauptsächlich mit schadstofffreien Westfalenstoffen bzw. anderen schadstofffreien Stoffen - ergibt sich ihr höherer aber angemessener Preis.

Preise:

Die Preise sind für Puppen mit Woll- oder Mohairfellhaaren. Für Haare aus Tibetlammfell kommen noch 6-16 € je nach Größe dazu, da das Fell sehr teuer ist.

Mädchen haben ein Kleidchen mit passendem Höschen an oder Trägerröckchen mit T-Shirt, Jungen eine halbe Hose, T-Shirt und Nickituch. Große Babypuppen haben Latzhosen und T-Shirt an. Wenn Sie noch Babykleidung von früher haben, können Sie die Puppe auch ohne Kleidung oder nur mit Body bestellen.

Kleiderstoffe, Augen- und Haarfarbe natürlich nach Wunsch. Die einzelnen Fotos sind nur Vorschläge. Bei einer Puppenbestellung nehme ich auf jeden Fall vorher persönlich Kontakt mit Ihnen auf, um Details wie Augenfarbe etc. zu besprechen und kann Ihnen dann auch per E-Mail Vorschläge für Stoffe auf Fotos schicken.

Page Created with OptimizePress